Lade Veranstaltungen

Johann Sebastian Bach, Motetten /
CAPPELLA AMSTERDAM, Instrumentalisten /
DANIEL REUSS, Leitung /

Konzerteinführung 19 Uhr

Klangmagie aus Amsterdam
Die wunderbaren Motetten von Johann Sebastian Bach sind für alle Chöre immer wieder Ansporn und Gradmesser zugleich: Mit großer Emotion und kunstfertiger Satzweise hat Thomaskantor Bach diese geistlichen Texte vertont. Beim Abschlusskonzert des Musikfestes Erzgebirge steht für diese Ausnahmewerke nochmals ein Spitzenensemble auf dem Podium: Die Cappella Amsterdam, seit 30 Jahren geleitet von Daniel Reuss, ist ein Garant für höchsten Anspruch an die historische Aufführungspraxis und beste Klangqualität.

Tickets sind ab 25. November 2019 über alle Freie-Presse-Shops, im Internet unter meinticket.freiepresse.de sowie deutschlandweit an allen Eventim-Vorverkaufsstellen erhältlich.